Seelenkunde


Seelenkunde
Psychologie

* * *

See|len|kun|de 〈f. 19; unz.; veraltet〉 = Psychologie

* * *

See|len|kun|de, die <o. Pl.> (geh. veraltend): a) Kenntnis der menschlichen Seele; b) Psychologie.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seelenkunde — u. Seelenlehre, so v.w. Psychologie …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seelenkunde — See|len|kun|de, die; (veraltend für Psychologie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Psychologie — Seelenkunde * * * Psy|cho|lo|gie [psyçolo gi:], die; : Wissenschaft von den bewussten und unbewussten seelischen Vorgängen, vom Erleben und Verhalten des Menschen: Psychologie studieren. Zus.: Gruppenpsychologie, Kinderpsychologie,… …   Universal-Lexikon

  • Eugen Rosenstock-Huessy — Infobox Person name = Eugen Rosenstock Huessy image size = caption = Eugen Rosenstock Huessy. Photo courtesy of Mariot Huessy, Eugen Rosenstock Huessy Fund birth name = Eugen Friedrich Moritz Rosenstock birth date = July 6, 1888 birth place =… …   Wikipedia

  • Sigmund Freud — « Freud » redirige ici. Pour les autres significations, voir Freud (homonymie). Sigmund Freud Sigmund Freud par Max …   Wikipédia en Français

  • August Christian Riekel — (* 23. September 1897 in Wolfsanger bei Kassel; † 1. August 1967 in Tutzing) war ein deutscher Erziehungswissenschaftler und Drehbuchautor. In letzterer Funktion benutzte er das Pseudonym Harald Bratt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • August Riekel — August Christian Riekel (* 23. September 1897 in Wolfsanger bei Kassel; † 1. August 1967 in Tutzing) war Erziehungswissenschaftler und Drehbuchautor. In letzterer Funktion benutzte er das Pseudonym Harald Bratt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst von Feuchtersleben — Ernst von Feuchtersleben, Porträtstich von Franz Xaver Stöber nach Josef Danhauser …   Deutsch Wikipedia

  • Giampiero Combi — Combi (l.) zusammen mit Schiedsrichter Ivan Eklind (m.) und František Plánička (r.) vor dem WM Finale 1934 Giampiero Combi (* 20. November 1902 in Turin; † 12. August 1956 in Imperia) war ein italienischer …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Bratt — August Christian Riekel (* 23. September 1897 in Wolfsanger bei Kassel; † 1. August 1967 in Tutzing) war Erziehungswissenschaftler und Drehbuchautor. In letzterer Funktion benutzte er das Pseudonym Harald Bratt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia